Herzlich Willkommen bei -Dresden den Praxen für Ergotherapie in Dresden

Zentral gelegen in der inneren Altstadt, nahe des Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt und im Gesundheitszentrum Dresden-Klotzsche, betreuen wir Sie in unseren freundlichen Ergotherapie-Praxen. Uns ist es wichtig, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und legen Wert auf eine vertraute Atmosphäre und individuelle Behandlung. Wir bieten als Praxen die verschiedenen Behandlungsarten der Ergotherapie und Handtherapie an. Unsere Behandlungen erfolgen auf ärztliches Kassen-/ Privatrezept.

Jederzeit können Sie sich auch telefonisch oder per Mail an uns wenden.
Berliner Straße 50 | 01067 Dresden | Tel: 0351 / 48 24 78 13 info@tkf-dresden.de
Königsbrücker Landstraße 98 | 01109 Dresden | Tel: 0351 / 40 76 29 65 info@tkf-dresden.de

Praxis & Team

Das Wohlergehen unserer Patienten steht bei uns immer an erster Stelle. Wir gehen stets auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten ein. Durch regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen vertiefen wir unser Fachwissen und sind immer auf der Suche nach neuen innovativen Behandlungsmethoden.

Erfahren Sie mehr...

Behandlungsverfahren

Die Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen in jedem Alter, welche von Einschränkungen in Ihrer Handlungsfähigkeit bedroht sind oder schon eingeschränkt sind. Ziel in der ergotherapeutischen Arbeit ist es, diese Menschen in der Durchführung verschiedener Tätigkeiten in der Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit zu stärken. Spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung bewirken, dem Menschen Selbständigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine verbesserte Lebensqualität teil werden zu lassen. Ziel ist es also individuelle Handlungskompetenzen zu entwickeln, wieder zu gelangen oder zu erhalten.Ergotherapie wird größtenteils von Ärzten verordnet und von den Krankenkassen bezahlt.

motorisch-funktionelle Behandlung

mehr...

sensomotorisch-perzeptive Behandlung

mehr...

psychisch-funktionelle Behandlung

mehr...

Handtherapie

Unser wichtigstes Werkzeug sind die Hände. Greiffunktion, Koordination, Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Kraft und Schmerzfreiheit… All das sind Voraussetzungen sie einzusetzen und den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden.

Erfahren Sie mehr...

Ergotherapie

- eine ganzheitliche medizinische Behandlungsmethode -

sehen

hören

fühlen

schmecken

riechen

Freizeit

Im Gleichgewicht sein! Der Weg dorthin ist ein sehr individueller und nicht immer vorhersehbar. Kreative Auszeiten und neue Ideen können Ihnen dabei hilfreich sein... Malen, Zeichnen, Töpfern, Bogenschießen und Heimwerken? Lassen Sie sich inspirieren und seien Sie neugierig...

Bogenschießen

Bogenschießen ist als erlebniszentrierte Methode der Körperbetätigung ein einzigartiges Mittel, um durch Selbsterfahrung zu lernen und sich zu verändern.

mehr...

Natur erleben

Wir sehen das „Erlebnis“ als einen ganzheitlichen Akt, der Körper, Seele, Bewusstsein und Emotionen anspricht. Wir nutzen also Erfahrungen, um soziale Kompetenzen zu entwickeln.

mehr...

Handwerkskunst

Wir bieten Ihnen ein Freizeitangebot Rund um das traditionelle Handwerk an, um die alten Handwerkstechniken wieder lebendig und die Funktionsweise alter Geräte begreifbar zu machen.

mehr...
TKF-Dresden

Praxis & Team

Wir sind Denise Csizmadia-Stief, Sandra Zimmermann, Viktor Schüler, Susann Ramm, Bianka Zschiesche und Lydia Büngener.

Seit Mitte 2013 befindet sich die Praxis für Ergotherapie in zentraler Lage in Dresden, nahe dem Krankenhaus Friedrichstadt. Anfang 2020 haben wir zusätzlich die Praxis in Dresden Klotzsche übernommen.

Das Wohlergehen unserer Patienten steht bei uns immer an erster Stelle. Wir gehen stets auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten ein. Durch regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen vertiefen wir unser Wissen und sind immer auf der Suche nach neuen innovativen Behandlungsmethoden.

Durch unsere jahrelange Erfahrung in vielen verschiedenen Bereichen der Ergotherapie haben wir Erfahrungen in der Pädiatrie, Neurologie, Psychiatrie, Orthopädie, Rheumatologie und Handtherapie sammeln können. Des Weiteren sind wir geübt in Einzel- sowie in Gruppenbehandlungen und tätigen Therapien in Institutionen wie Kitas, Schulen und Seniorenheimen. Auch die Behandlung im privaten häuslichen Umfeld gehörte zum Arbeitsalltag.

Behandlungsverfahren

motorisch-funktionelle Behandlung

Eine motorisch-funktionelle Behandlung dient der gezielten Therapie krankheitsbedingter Störungen der motorischen Funktionen und der daraus resultierenden Fähigkeitsstörungen (z.B. bei Frakturen, Krankheiten aus dem rheumatischen Themenkreis etc.).

Behandlungsverfahren

sensomotorisch-perzeptive Behandlung

Die sensomotorisch-perzeptive Behandlung dient der gezielten Therapie krankheitsbedingter Störungen der motorischen und wahrnehmenden Funktionen und der daraus resultierenden Fähigkeitsstörungen (z.B. nach einem Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma etc.).

Behandlungsverfahren

psychisch-funktionelle Behandlung

Psychisch-funktionelle Behandlungen dienen der gezielten Therapie krankheitsbedingter Störungen der psychosozialen und sozio-emotionalen Funktionen und den daraus resultierenden Fähigkeitsstörungen (z.B. bei Depressionen, affektiven Störungen oder demenziellen Erkrankungen).

Fachbereich

Neurologie

Die ergotherapeutische Behandlung in der Neurologie dient der Verbesserung vorhandener Defizite besonders im motorischen und kognitiven Bereich sowie in der Wahrnehmung.

mögliche Indikation:

mögliche Aufgaben:

mögliche Behandlungsmethoden:

mögliche Behandlungsart:

Fachbereich

Pädiatrie

Ergotherapie in der Pädiatrie wendet sich an Kinder vom Säuglings- bis ins Jugendalter, wenn sie in ihrer Entwicklung verzögert sind, sie in ihrer Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Behinderung bedroht oder betroffen sind.

mögliche Indikation:

mögliche Aufgaben:

mögliche Behandlungsart:

Fachbereich

Psychiatrie

Im Bereich Psychiatrie behandeln wir Klienten mit psychotischen, neurotischen und psychosomatischen Störungen.

mögliche Indikation:

mögliche Aufgaben:

mögliche Behandlungsart:

Fachbereich

Geriatrie

In der Geriatrie arbeiten wir vor allem in den Fachbereichen der Inneren Medizin und der Gerontopsychiatrie. Ziel ist es, die Pflegebedürftigkeit zu mindern oder vollends auszuschließen, die schon vorhandenen Beschwerden gegebenenfalls zu lindern und teilweise abzustellen.

mögliche Indikation:

mögliche Aufgaben:

mögliche Behandlungsart:

Fachbereich

Orthopädie/ Traumatologie/ Rheumatologie

Bei orthopädischen/chirurgischen Klienten dient die Ergotherapie der Verbesserung vorhandener Defizite besonders im motorischen und sensorischen Bereich. Ziel ist es, verlorengegangene Fähigkeiten wiederherzustellen oder zu kompensieren, die noch vorhandenen Fähigkeiten zu erhalten, um dem Klienten eine bestmögliche Handlungsfähigkeit und Selbstständigkeit zu ermöglichen.

mögliche Indikation:

mögliche Aufgaben:

mögliche Behandlungsart:

Weitere Aufgaben und Therapiemöglichkeiten finden Sie auch unter dem Punkt Handtherapie.

Fachbereich

Hausbesuche

Bei Klienten, die aufgrund ihres Gesundheitszustandes nicht mehr in der Lage sind zur Behandlung eine ergotherapeutische Praxis aufzusuchen, findet die Behandlung zu Hause statt.

Diese Hausbesuche des Therapeuten müssen vom behandelnden Arzt verschrieben werden. Auch das Durchführen der Behandlungen in Schule oder Kita sowie in Einrichtungen der (teil)stationären Jugendhilfe ist nicht unüblich.

Besondere Leistungen

Lerntherapie

Bei der Lerntherapie arbeiten wir nach dem Motto „Ursachen finden und Defizite beseitigen“.

Mögliche Anzeichen einer Teilleistungsschwäche (Lese- Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche, AD(H)S) sind beispielsweise:

Werden diese Lernstörungen zu spät erkannt, sind die Folgen meist gravierend. Die Lernergebnisse werden schlechter, die Nachhilfe läuft meist ins Leere, die Schulkarriere entwickelt sich immer ungünstiger, Probleme im Berufsleben und daraus folgende Probleme, wie bspw. gesellschaftliche Isolation sind vorprogrammiert.

Wir Analysieren die individuellen Fähigkeiten und Schwächen mit Hilfe wissenschaftlicher Testverfahren, Verhaltensbeobachtungen sowie des Erfassens des Arbeits- und Sozialverhaltens und Entwickeln anhand dieser Diagnose in individuellen und erfolgsorientieren Förderplan.

Elternberatung

Wahrnehmungsentwicklung

Wir erfahren unsere Umwelt durch unsere Sinne.

das sind einige wichtige Sinnesfunktionen, die sich bei uns Menschen in den ersten 7 Lebensjahren herausbilden. Die Anlagen sind da, aber der Grad der Entwicklung dieser Sinnesfunktionen und deren Verarbeitung im Gehirn muss sich erst ausbilden. Entscheidend sind dazu die Bedingungen, die wir unseren Kindern vom ersten Lebenstag anbieten. Nicht lustig bunte, musizierende Unruhen über dem Bettchen des Babys sind sinnvoll, sondern der ruhige, Geborgenheit vermittelnde Kontakt zu den Eltern. Das Wiegen des Babys im Arm und leises Ansprechen, Singen oder Summen, später das gemeinsame Spiel in der Natur ist viel mehr wert als das teuerste "Babyspielzeug". Kinder müssen krabbeln, kriechen, klettern können. Sie müssen in Sand, Gras, Laub, Wasser und auch "Meierpampe" spielen können. Nur durch dieses Ausprobieren der verschiedensten Fortbewegungsmöglichkeiten und Materialien können sich die Sinnesfunktionen der Kinder gut entwickeln. So können die Kinder sich und ihre Umwelt optimal wahrnehmen und sicher reagieren. Nur wenn die hier beispielhaft benannten Wahrnehmungsfunktionen optimal funktionieren, kann ein Kind logisches Denken und Konzentrationsfähigkeit entwickeln. Störungen in Wahrnehmungsfunktionen können für die Kinder erhebliche Folgen haben. Oftmals sind das Auslöser für Verhaltensauffälligkeiten.

So kann es sein, dass bestimmte Reize viel stärker empfunden werden als üblich:

Wenn Sie sich in der Beobachtung Ihres Kindes unsicher sind, beraten wir Sie zu unseren kostenlosen Elternberatungsstunden gern.

Elternberatung

AD(H)S

Bereits 1845 beschrieb Dr. Heinrich Hoffmann in der Geschichte des Zappelphillip das Syndrom der motorischen Unruhe und der Beeinträchtigung der Aufmerksamkeit. Kinder, die sich kaum konzentrieren können, sich laufend bewegen müssen, sich schwer an Regeln halten können, in Gruppen oft als Störenfriede auffallen u.s.w können unter Umständen an dem Aufmerksamkeits- Defizit- (Hyperaktivitäts)- Syndrom leiden. Hyperaktivität ist eingeklammert, weil die nicht prinzipiell bei ADS vorhanden sein muss. Um eine AD(H)S diagnostizieren zu können, müssen bestimmte Zuweisungskriterien gegeben sein:

Elternberatung

Verhaltensaufälligkeit

Prof.- Dr. Armin Krenz sagt in seinem Buch "Kinderseelen verstehen" sehr treffend: "Verhaltensauffälligkeiten sind Problemlöseversuche" Verhaltensauffälligkeiten können total vielfältig sein und bei fehlender Hilfe oder unpassenden Interventionen zu Verhaltensstörungen werden, die dann medizinisch diagnostizierbar und behandlungsbedürftig sind.

Man kann z.B. folgende Auffälligkeiten beobachten:

und vieles mehr

Freizeit

Bogenschießen

Bogenschießen ist als erlebniszentrierte Methode der Körperbetätigung ein einzigartiges Mittel, um durch Selbsterfahrung zu lernen und sich zu verändern. Bogenschießen spricht den ganzen Menschen an. Durch die dynamischen Erfahrungen, die mit Kraft, Körperspannung und nicht zuletzt dem Einsatz einer "gefährlichen" Waffe gemacht werden, werden körperliche Fähigkeiten entwickelt. Psychische Fähigkeiten werden durch die bewusste Konzentration und den bewussten Einsatz von Ruhe und Entspannung gefördert und gestärkt. Der stetig ablaufende, gezielte Wechsel von An- und Entspannung kann die seelische Gesundheit des Menschen positiv beeinflussen. Wir unterscheiden:

Der Umgang mit Pfeil und Bogen erfordert klare Regeln und Strukturen, die von allen Beteiligten verbindlich einzuhalten sind. Bogenschießen dienst dazu, die innere und körperbezogene Wahrnehmung zu fördern. Verschiedene Techniken machen das dem Schützen erlebbar. Neben den Effekten des Einfügens - zeitweise auch Unterordnens - in eine Gemeinschaft können zahlreiche physische und psychische Erfahrungen gemacht werden, die auf Grund ihrer scheinbaren Gegensätzlichkeit sonst kaum so eng erlebt werden können. Beispielsweise können das sein:

Um den Schützen die hier beispielhaft aufgezählten Wirkungen bewusst zu machen, können Reflexionsgespräche geführt werden.

Freizeit

Natur erleben

Wer eine Konzeption hat, hat ein Ziel vor Augen. Wir freuen uns darüber, dass Sie sich die Zeit nehmen, auf unserer Webseite zu schmökern. In unserem Unternehmen gab es schon immer eine Auseinandersetzung mit verschiedenen Arbeitsfeldern, woraus sich nun eine neue Konzeption entwickeln wird.

Freizeit

Handwerk

Wer eine Konzeption hat, hat ein Ziel vor Augen. Wir freuen uns darüber, dass Sie sich die Zeit nehmen, auf unserer Webseite zu schmökern. In unserem Unternehmen gab es schon immer eine Auseinandersetzung mit verschiedenen Arbeitsfeldern, woraus sich nun eine neue Konzeption entwickeln wird.

Greiffunktion, Koordination, Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Kraft

Handtherapie

Unser wichtigstes Werkzeug sind die Hände. Greiffunktion, Koordination, Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Kraft und Schmerzfreiheit… All das sind Voraussetzungen sie einzusetzen und den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden. eine ganzheitliche Behandlung der Hand zur Wiederherstellung nach Verletzungen und Erkrankungen und zur Rehabilitation ermöglicht eine Rückkehr in das gesellschaftliche und berufliche Umfeld.

Wir entwickeln einen individuellen Behandlungsplan mit Einsatz differenzierter Behandlungsmethoden. Dies hilft, die physiologischen Funktionen wiederherzustellen oder bestmöglich zu erhalten.

Dabei kommen beispielsweise manualtherapeutische Techniken, ödemreduzierende Techniken, Narbenbehandlung, Techniken an Sehnen, Muskeln und Faszien zum Einsatz. Auch Stabilisationstraining, Anleitung zu Eigenübungen, Training der „Aktivitäten des täglichen Lebens“, Spiegeltherapie und lokale und segmentale Schmerztherapie unterstützen die Behandlung. Zu den Krankheitsbildern gehören:

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Denise Csizmadia-Stief

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst.

Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet.

Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Kontaktformular:
Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht. Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)
Art und Zweck der Verarbeitung:

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website „Google Web Fonts“ der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; nachfolgend „Google“) zur Darstellung von Schriften.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier:
https://www.google.com/policies/privacy/

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Webfonts und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass der Betreiber in diesem Fall Google Daten erhebt.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Webfonts. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter:
https://developers.google.com/fonts/faq
und in der Datenschutzerklärung von Google:
https://www.google.com/policies/privacy/.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings kann ohne die korrekte Darstellung der Inhalte von Standardschriften nicht ermöglicht werden.

Widerruf der Einwilligung:

Zur Darstellung der Inhalte wird regelmäßig die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie können der Datenverarbeitung daher widersprechen, indem Sie die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Einbindung JavaScript-Blocker installieren.

Bitte beachten Sie, dass es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen kann.

Verwendung von Google Maps
Art und Zweck der Verarbeitung:

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Maps und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Durch den Besuch der Webseite erhält Google Informationen, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob keine Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

Wenn Sie die Zuordnung in Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Maps.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Widerruf der Einwilligung:

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie unsere Webseite jedoch nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

SSL-Verschlüsselung:

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Denise Csizmadia-Stief

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt (Version 2018-09-24).

IMPRESSUM

TKF-Ergotherapie UG (haftungsbeschränkt)
Berliner Straße 50
01067 Dresden
Telefon: +49 351 48 24 78 13

eMail: info@tkf-dresden.de
Geschäftsführer: Denise Csizmadia-Stief

Steuernummern: 203/121/11056
Handelsregister: Amtsgericht Dresden HRB 36510
Inhaltlich verantwortlich gemäß §10 Abs. 3 MDSt V: Denise Csizmadia-Stief

HAFTUNG

Externe Links

Die Inhalte externer Links werden von uns nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter.

Rechtliche Informationen auf dieser Website

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen. Insbesondere sind die Informationen allgemeiner Art. Die Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Datenschutzhinweise

Sofern der Webmaster dieser Seiten darauf Einfluss hat werden im Rahmen der Nutzung dieser Seiten erhobene Daten im Sinne des Teledienstedatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und gespeichert.

Dies sind lediglich statistische Daten über Zugriffe auf dieser Website ohne konkreten Personenbezug (Zahl der abgerufenen Seiten pro Tag und Woche, Rangfolge der besuchten Seiten, Rangfolge der angeklickten Links zu externen Seiten). Dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen. Uns ist insbesondere nicht bekannt, wer sich wie lange auf unseren Seiten eingewählt hat und wie sich der- oder diejenige im Rahmen der Seitenbesuche verhalten hat.

Die personenbezogenen Daten, die im Rahmen des E-Mail Formulars verarbeitet werden, dienen lediglich der Abwicklung von Beratungsanfragen und entsprechenden Beratungsverträgen. Eine darüberhinausgehende Datenverarbeitung oder -übermittlung findet nicht statt.

Alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten (vgl. § 28 BDSG). All persons who are mentioned on this website strongly object any use of their addresses for commercial purposes (§ 28 of the German Federal Law on the Protection of Privacy).

Urheberrechtshinweise

Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

Kommunikation über eMail

Kommunikation via eMail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können eMails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter unseres Unternehmens von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine eMail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per eMail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen. Wir sind auf Wunsch in der Lage, die Nachrichten mit gängigen Verschlüsselungsstandards (z.B. PGP) zu verschlüsseln.